Acuvue Bifocal

Acuvue Bifocal Kontaktlinsen

Acuvue BifocalDioptrien Stärken:+6.00 bis -9.00 dpt
Krümmungsradius:8.50
Durchmesser:14.20
Wassergehalt:58 %
DK/t-Wert:28
Nah-Addition:+1.00 / +1.50 / +2.00 / +2.50

>> Weiter zum online Shop

Die Kontaktlinsenfirma Acuvue hat vor einiger Zeit ein neuartiges Produkt auf den Markt gebracht. Dabei handelt es sich um Kontaktlinsen der besonderen Art. Diese Kontaktlinsen sind ähnlich konzipiert wie eine Gleitsichtbrille. Dies ist eine  Revolution in der Kontaktlinsenentwicklung und wird viele Vorteile und auch viel Komfort für Kontaktlinsenträger mit sich bringen. Denn das bedeutet, die Kontaktlinse Acuvue Bifocal vereint verschiedene Sehstärken ineinander. In Fachkreisen bezeichnet man diese speziellen Linsen auch als bifokale beziehungsweise multivokale Linsen. Von Experten wird das Produkt Acuvue Bifocal als beeindruckende Innovation auf dem Gebiet der Kontaktlinsenherstellung angesehen.

Die Acuvue Bifocal werden im Volksmund auch gern als Gleitsicht oder Mehrstärkenlinsen  bezeichnet. Die bifokale Linsen werden in zwei unterschiedlichen Dioptrienstärken angefertigt. Die multifokale Linse gibt es auch in zwei Hauptstärken. Jedoch besteht der Unterschied zur normalen Linse darin, dass eine Stärke in die andere nahtlos übergeht. Acuvue Bifocal sind auch in zwei unterschiedlichen Varianten erhältlich und zwar in Weitsicht und Nahsicht. Jedes Modell ist gekennzeichnet, damit es sich auch leicht unterscheiden lässt, ob es sich um eine Weitsicht- oder Nahsichtlinse handelt. Es wird empfohlen, beim Wechsel der Kontaktlinsenmarke eine neue Anpassung vornehmen zu lassen. Denn jede Marke weist ihre Eigenheiten auf. Des Weiteren sollte die Linse perfekt sitzen, um so den Tragekomfort zu gewährleisten. Acuvue Bifocal ist auch positive Entwicklung für ältere Kontaktlinsen- bzw. Brillenträger. Denn Acuvue Bifocal kann auch die altersbedingte Sehschwäche ausgleichen. Durch die multifokalen Linsen und die spezielle Lichtbrechung  bekommt das Auge ein schärferes Bild zu sehen.

Ein Nachteil bei der Acuvue Bifocal besteht darin, dass kein vollständiger Schutz vor UV-Strahlung gewährleistet werden kann. Denn die Acuvue Bifocal besitzt zwar einen UV-Schutz, aber dieser deckt nicht den gesamten Bereich ab. Praktisch ist auch eine 1-2-3-Markierung bei der Acuvue Bifocal Kontaktlinse, die es erleichtert, die Kontaktlinse immer richtig herum einzusetzen. Somit haben sich die Entwickler von Acuvue Bifocal viel einfallen lassen, um Kontaktlinsenträgern das Leben zu vereinfachen.

Empfehlungen:

  1. Acuvue 2 Acuvue 2 Kontaktlinsen zählen zu den 2-Wochenlinsen. Diese können für die Dauer von 14 Tagen oder sieben Tagen und sechs Nächten getragen werden. Alle 2-Wochenlinsen müssen...
  2. Acuvue Advance Zu den beliebtesten Kontaktlinsen aus der Reihe der Acuvue Linsen zählen die Acuvue Advance. Diese sind 2-Wochenlinsen, welche für die Dauer von 14 Tagen getragen werden...
  3. Acuvue Oasys Als Nachfolger der Acuvue Advance wurden vor wenigen Jahren die Acuvue Oasys Kontaktlinsen auf den Markt gebracht. Diese sind moderne 2-Wochenlinsen, welche als Erweiterung der Advance...
  4. Air Optix Aqua Multifocal Bei Air Optix Aqua Multifocal handelt es sich um Kontaktlinsen, die nicht nur eine Stärke, sondern mehrere Stärken besitzen. Im Prinzip sind diese Kontaktlinsen ähnlich wie...

Comments on this entry are closed.

Previous post:

Next post: