Ist Kontaktlinsen tragen schlecht für die Augen?

Nach Meinung der Augenärzte und Optiker sind Kontaktlinsen nicht schädlich für die Augen, wenn sich an die Handhabung und Regeln gehalten wird.

Ihre Kontaktlinsen sollten von einem Optiker oder Augenarzt angepasst worden sein, so dass sie optimal für Ihre Augen zugeschnitten und Ihrer Sehschwäche und eventueller Hornhautkrümmung angepasst sind.
Achten Sie darauf, die Linsen nur mit gereinigten Händen zu wechselt und ordnungsgemäß aufzubewahren. Es gibt verschiedene Arten von Linsen, die entweder täglich, monatlich oder jährlich ausgewechselt werden. Es gibt harte Linsen und weiche Linsen, die an den jeweiligen Träger angepasst sein sollten. Einige Linsen sind für eine wenige Stunden tägliche Nutzung geeignet, andere für über 12 Stunden. Ihr Tagesablauf nimmt somit Einfluss auf die Auswahl der optimalen Linsen. Lassen Sie sich in diesem Fall auch von einer ausgebildeten Kraft beraten.

Eine optimale Beratung und Kontrolluntersuchung erhalten Sie auf Anfrage bei den verschiedenen Institutionen für Kontaktlinsen, bei beispielsweise bei Ihrem Kontaktlinsenberater oder Augenarzt.

Einige Kontaktlinsenträger verspüren gelegentlich eine Schmerzempfindlichkeit, die durch kleinste Partikel zwischen der Linse und dem Auge hervorgerufen werden kann. In solchen Fällen sollte die Linse entnommen, gereinigt und wieder eingelegt werden. Der Schmerz wird verschwinden, sobald die Schmutzpartikel entfernt wurden.
Wird sich nicht an die empfohlene Handhabung gehalten kann es zu einer Sauerstoffunterversorgung der Netzhaut kommen. Das kann hervorgerufen werden, durch zu langes Tragen, der nicht dafür vorgesehen Linsen, mangelhafte Reinigung oder nicht für Ihre Augen angepasste Kontaktlinsen

Kontaktlinsen sind eine gute Alternative für Brillenträger und bei ordnungsgemäßer Handhabung nicht schädlich. Lassen Sie sich auf jeden Fall von einer Fachperson beraten!

Empfehlungen:

  1. SofLens Multifocal Bei den SofLens Multifocal Kontaktlinsen handelt es sich um weiche Monatslinsen, die das Prinzip einer Gleitsichtbrille verfolgen. Mit diesen Gleitsichtlinsen lassen sich Nah- und Weitsichtigkeit ausgleichen....
  2. Acuvue 2 Acuvue 2 Kontaktlinsen zählen zu den 2-Wochenlinsen. Diese können für die Dauer von 14 Tagen oder sieben Tagen und sechs Nächten getragen werden. Alle 2-Wochenlinsen müssen...
  3. Air Optix Night & Day Ausgerichtet auf den Einsatz rund um die Uhr bieten Air Optix Night & Day die höchste Sauerstoffdurchlässigkeit aller derzeit im Handel erhältlichen Monatslinsen. Die patentierten Silikon-Hydrogel-Kontaktlinsen...

Comments on this entry are closed.

Previous post:

Next post: